Lego bringt AT-AT aus Star Wars auf den Markt!

Oh, Boy! Das wird mal ein lustiges Video vom Held der Steine werden, wenn der sich das neusten Produkt aus dem Hause Lego vornimmt. Denn Lego bringt den AT-AT aus Star Wars auf den Markt und das zu einem staatlichen Preis von 800 Euro! Richtig gelesen, 800 Tacken, soviel Geld, dass man sich schon ein iPhone 13 Mini sich leisten kann. Alles das f羹r ein paar Bausteine aus Lego

Immerhin bekommt man f羹r die 800 Euro ganze 6.785 Steine, die zusammengebaut einen 69 x 62 x 24 cm groen AT-AT aus Star Wars Episode V ergeben. Mit diesen 800 Euro geh繹rt dieser AT-AT zu den teuersten Star-Wars-Modellen aus dem Lego Universum. Der USC-Millennium Falcon hatte ebenfalls einen UVP von 800 Euro. Der USC-Sternzerst繹rer ist um 700 Euro erh瓣ltlich. Saftige Preise, frage mich echt, wer das bereit ist zu zahlen!

Hier jemand, der das Monster bereits zusammengebaut hat. Wie gesagt, ich warte auf das Video von Thomas Panke, das wird ein Fest werden!